Herzlich Willkommen im 

 

 

 

 

Liebe Eltern!

 

Die Musikschule bietet wieder musikalische Frühförderung an.

 

Damit sich alle interessierten Eltern ein Bild von diesem tollen Angebot machen können, werden von Maria Gfrerer, 2 Schnupperstunden für Ihre Kinder in der Musikschule angeboten. ( Gebäude gegenüber des Kindergartens)

 

Anschließend ist wieder angedacht, dass die Einheiten , sofern es die Verordnungen des Landes erlauben, in den Kindergarten verlegt werden.

 

Bitte kontaktieren Sie bei Interesse Maria unter der Telefonnummer: 0676/ 9778047, damit sie die Einteilung vornehmen kann.

 

 

Hinweis:

 

Alle Termine und schriftlichen Bekanntgaben aller pädagogischen Einrichtungen der Marktgemeinde Admont sind Vorbehalte. Änderungen, Anpassungen oder Aufhebung der Bekanntgabe ist jederzeit möglich.

Informationsblatt der Bezirkshauptmannschaft!

 

Diese Informationsblätter sind Vorinformationen der Bezirkshauptmannschaft Liezen!

Liebe Eltern!

 

Am Montag, den 13.09.2021 starten alle Kindergärten und die Kinderkrippe ins neue Kinderbildungs- und betreuungsjahr 2021/2022.

 

Das gesamte Team freut sich schon auf den Start und begrüßt Sie und Ihre Kinder im Vorhinein.

 

Besonders die ersten Tage, in der Eingewöhnungsphase ist es wichtig, dass es für Ihr Kind möglichst stressfreie, entspannte Kindergarten, bzw. Krippentage werden.

Geben Sie sich und Ihrem Kind genügend Zeit, sich auf die neue Situation einzustellen.

 

Auch in unserem Team haben sich aus beruflichen und persönlichen Ereignissen Änderungen für das Kindergartenjahr 2021/22 ergeben.

 

Im Kindergarten Admont wird die Bärengruppe = Ganztagesgruppe von den Pädagoginnen Frau Tanja Rattensberger und Frau Marion Liedl begleitet.

Frau Prentner Simona, Frau Josipovic Ivana und Frau Brottrager Miriam werden das Team in Admont, und natürlich Ihre Kinder mit Ihrer fachlichen Qualität unterstützen.

 

Ebenso hat sich das Team im Kindergarten Hall neu zusammengestellt.

Die neuen Wegbegleiterinnen Ihrer Kinder sind gemeinsam mit Frau Lubensky Ilona als pädagogische Leiterin, Frau Silvia Eibl, Frau Ulrike Pfister und Frau Schmid Yvonne.

 

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Kind einen schönen Start ins neue Kinderbildungs-und betreuungsjahr!

 

Evelyn Schagerer

 

 

Bitte beachten Sie, dass Sie beim Betreten der Einrichtungen eine FFP2 Maske tragen müssen, und Sie während der Eingewöhnungsphase einen fixen Sitzplatz vor den Gruppenräumen erhalten werden.

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Eltern,

Ab 25. Mai können wieder alle Kindergartenkinder den Haupteingang benützen. Die Übergabe an die Pädagoginnen erfolgt aber weiterhin wie gehabt vor der Einrichtung.

Die Abstands- und Maskenregeln bleiben in den Einrichtungen weiterhin aufrecht.

 

Ebenso bitte ich Sie aus pädagogischen Gründen die Kinder bis spätestens 8.00 Uhr in den Kindergarten zu bringen. 

Um allen Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden, muss die Kindergartentüre ab 8.00 Uhr zugesperrt werden.

Weiters werden die Pädagoginnen zwischen 8.00 Uhr und 11.30 Uhr die Telefonate nicht mehr entgegen nehmen. Es ist uns wichtig, das die bereits anwesenden Kinder in den Gruppen nicht ständig im Spiel und in ihrem Tun durch die Telefonate unterbrochen  werden.

In diesem Zeitraum wird das Telefonat an die Leitung weitergeleitet.

 

 

Einen recht herzlichen Dank an alle Eltern, die uns so tatkräftig bei der Bestückung unserer Hochbeete unterstützt haben!!!

Hinweis:

 

Alle Termine und schriftlichen Bekanntgaben aller pädagogischen Einrichtungen der Marktgemeinde Admont sind Vorbehalte. Eine Änderung, Anpassung oder Aufhebung ist jederzeit möglich.

Liebe Eltern!

 

Es kommt immer wieder vor, dass Kinder aus Begeisterung für ein Spiel ,Spielmaterialien aus dem Kindergarten mit nach Hause nehmen. Oft passiert dies ohne unser Wissen.

 

Ich bitte Sie um Mithilfe!

 

Falls Sie Material oder Spielsteine aus dem Kindergarten in den Hosentaschen oder Jausentaschen entdecken, bitte ich Sie diese einfach und unkompliziert wieder in den Kindergarten zurückzuschicken!

 

Leitung

Stand:2020


 

 

Bitte die automatische Kindergartentüre eigenständig öffnen lassen!!!

 

Türe nicht festhalten oder aufdrücken!!!

 

Danke für Ihre Mithilfe!!!